Neues

Sehr geehrte Gartenfreunde,

Regelung der Arbeitsstunden 2020 

Nach der Beschlussfassung in der Mitgliederversammlung vom 31.08.2018 wurden die Arbeitsstunden auf 8 Stunden erhöht.

Zur Vereinfachung der Ableistung von Arbeitsstunden während der Corona Krise besteht ab sofort die Möglichkeit individuelle Termine mit Rene Schumann, Tel.: 0152/38460321, Gartennummer 139 abzustimmen und wahrzunehmen. Rene Schumann wird die Arbeitseinsätze ab sofort leiten und durchführen (in Absprache mit Peter Heinemann).

 

Ablesung Strom/Wasser
Die Wegeverantwortlichen erfassen ab spätestens Oktober des jeweiligen Jahres die Strom- und Wasserdaten.

Jeder Pächter ist selbst verantwortlich, dass die Daten bis 31.12. des jeweiligen Jahres an
– den Wegeverantwortlichen zur Kontrollablesung,
– in Ausnahmefällen an Gfrdn. Sarina Schulz Tel:03838/4030857 oder 0151/61573697
– oder den Briefkasten am Vereinshaus eingereicht werden. Aus Erfahrungen des Vorjahres ist der Briefkasten leider nicht die sicherste Variante.

Hinweise:
– Jeder Pächter ist selbst verantwortlich, dass die Daten bis 31.12.des jeweiligen Jahres gemeldet sind.
– Bei Pächterwechsel bitte zusätzliche Angabe der Ablesewerte mit Datum angeben.
– Die Rechnungslegung für den Verein erfolgt am 31.12. des jeweiligen Jahres nach Eingang der Rechnungen vom Energie- und Wasserversorger.

Auf Grund von Festlegungen der Umweltämter -Veröffentlicht in der Presse-  ist Wasser aus Pools (ortsveränderlich) wie Abwasser zu behandeln.

Wir bitten diese Festlegung einzuhalten um mögliche Ordnungsgelder zu vermeiden. Es gilt nach wie vor „Wer Abwasser produziert ist für die ordnungsgemäße Entsorgung eigenverantwortlich.“

 Die Vermietung des Vereinshauses übernimmt  ab sofort Gartenfreundin Verena     Scepanski,  

 Tel.: 0160/95742868 ab 14.00Uhr erreichbar

Während der Corona Krise wird das Vereinshaus nicht vermietet.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

.